Sie haben Rückenschmerzen und bereits vieles ausprobiert aber ohne Erfolg?

Sie sind auf der Suche nach einer

Anwendungs-Möglichkeit in Ansfelden,

die sich nicht allein auf die Symptombehandlung konzentriert,
sondern auf die wirkliche Ursache Ihrer Schmerzen?

Dann sind Sie bei mir genau richtig!

Wissen, was wirkt - ist mein Erfolgsrezept!
Zielgerichtet. Ursächlich. Effektiv.
Bild - Rückenschmerzen?
Was glauben Sie, haben auch Sie Selbstheilungskräfte?

Gesundheit ist das, was die Natur für jedes Wesen vorgesehen hat. Es gibt Selbstheilungskräfte, die unseren Körper automatisch regenerieren und reparieren. Wenn das nicht funktioniert, gibt es in der Regel nur eine Ursache dafür zu berücksichtigen! Wenn man diese eine Ursache kennt und weiß, wie sie zu beseitigen ist, wird es sich nicht vermeiden lassen, dass die natürlichen Selbstheilungskräfte Gesundheit wieder herstellen. Sie behandeln Ihre Gesundheit dann ursächlich!

Das Theralogy Konzept, mit dem ich arbeite, richtet sich auf die wirklichen Ursachen Ihrer Blockaden und erklärt, wie sie in logischen Schritten gelöst werden können, egal wie die Krankheit heißt.

Die Erfahrungen meiner Kunden sprechen für sich.

Erfahrung von Frau W.

Frau W. berichtet: „Mein Vater konnte wegen Rückenschmerzen kaum noch aufstehen. Nach gezielten Behandlungen nach dem Theralogy Konzept mit Redater konnte er fast schmerzfrei aufstehen und umhergehen. Die nächsten Tage hat er weiter die Redater und smovey benutzt und ist weiterhin schmerzfrei“.

Erfahrung von Frau P.

Frau P. konnte ihre Hand nicht höher als Augenhöhe heben. Sie geht regelmäßig zur Massage und war sicher: wegen Abnutzung der Gelenke und verkürzter Bänder würde sie den Arm nie wieder wie früher bewegen können. Massagen würden nur lindernd helfen können, war ihre Überzeugung.

Nach gezielten Behandlungen mit den Redatern konnte sie den Arm sofort hoch heben, und ist seit dem völlig schmerzfrei.

Erfahrung von Frau S.
Frau S. leidete chronisch unter Rückenschmerzen und Knieschmerzen, konnte nicht mehr in die Hocke gehen. Die Behandlungen waren für sie nach eigenen Angaben sehr ungewohnt, eben ganz anders als sonst beim Therapeuten. Nach 2 Behandlungen war sie schmerzfrei und konnte wieder in die Knie gehen.


Erfahrung von Frau P.
Frau P., 48, hatte starke Rückenschmerzen, dauernd, jede Bewegung schmerzte, trotz Schmerzmedikamente. Bereits während der ersten Behandlung mit den Redater spürte Frau P. Veränderungen in ihrem Körper, Schmerzen ließen nach, sie konnte sich leichter bewegen. Bei der zweiten Behandlung erhielt Frau P. auch Übungen für zu Hause, um die Selbstheilung noch besser zu unterstützen.


Erfahrung von Frau Silvia aus Neuhofen.
Durch eine 25 Jahre alte Wirbelverletzung ist ein Teil meines Rückens versteift. Mit Schmerzen umzugehen, lernt man in den vielen Jahren – mehr oder weniger. Vor 3 Jahren allerdings begann eine Stelle in meinem eigentlich gesunden Rücken, der aber permanent Mehrarbeit leisten muss, brutal zu schmerzen.

Ich konnte nur noch mit vielen Schmerzmitteln meinen Alltag bewältigen. Die Schmerzen waren im Liegen derart stark, dass ich eindeutig zu wenig Schlaf bekam. An Freizeitaktivitäten war gar nicht zu denken, weil ich zu erschöpft war.

Vor einem Jahr machte mich eine Therapeutin darauf aufmerksam, wie stark mein Bindegewebe im gesamten Rücken verklebt sei!
Gleich begann ich bei Edith einmal wöchentlich mit dem Bindegewebstraining, trainiere selbst regelmäßig mit smoveys und verwende seit 3 Monaten Redater.

Ich bin nicht ganz schmerzfrei, aber eine riesige Verbesserung ist deutlich spürbar – vor allem nachts und ich brauche keine Schmerzmittel!


Frau G. lebt auf
Frau G. aus Linz ist ca. 70 Jahre alt, führt ein gutbürgerliches Leben in Wohlstand und hat ein erfolgreiches Leben hinter sich. Die Kinder haben eine gute Ausbildung genossen und bewähren sich sowohl beruflich als auch gesellschaftlich. Die Enkelinnen und Enkel reüssieren in Schule und Studium. Außenstehende würden das als eine Bilderbuchbiographie bezeichnen. Aber leider kann Frau G. dieses Glück nicht genießen und sich an all dem nicht erfreuen.
Sie sitzt im Rollstuhl, jeder Besuch eines Familienmitglieds ist ihr eine Last, die Laune ist ständig am Tiefpunkt, sodass niemand mehr freiwillig zu ihr kommen will. Einer Therapie entzieht sich Frau G., weil es ihr zu viel Mühe bereitet, in ein Auto zu steigen. Die nächsten Angehörigen, Freunde, Nachbarn sind verzweifelt. Man will helfen, darf aber nicht. Wer kann, distanziert sich. Frau G. und ihr Mann drohen zu vereinsamen.
Doch da kommt die Rettung!

Frau G. wird vorgeschlagen, Frau Edith Schauflinger aufzusuchen, die einen sehr guten Ruf genießt und schon vielen Menschen geholfen hat. Wie durch ein Wunder ist Frau G. einverstanden, die Therapeutin aufzusuchen. Und dieser Entschluss hat ihr Leben und das ihrer gesamten Umgebung total verändert, und zwar zum Positiven.

Schon nach dem ersten Termin konnte Frau G. ohne Hilfe das Gleichgewicht halten und ein paar Schritte gehen. Nach weiteren Sitzungen wurde der Rollstuhl in die Ecke gestellt, weil er nicht mehr gebraucht wurde. Frau Schauflingers Zuwendung wirkte richtig gemütsaufhellend. Frau G. wurde gesellig, freut sich, wenn Besuch kommt und heitert andere auf, anstatt ihnen die Laune zu verderben. Sie kann ihre Glieder immer besser bewegen und freut sich über jeden kleinen Fortschritt. Den Kontakt zu Frau Schauflinger lässt sie nicht mehr abbrechen.

„Sie hat mich davon überzeugt, dass ich noch nicht auf dem Abstellgleis stehe, dass ich noch viele schöne Jahre vor mir habe. Das Wichtigste ist, dass sie mir beigebracht hat, dass ich zu Bewegungen fähig bin, von denen geglaubt habe, dass ich sie bis an mein Lebensende nicht mehr ausführen kann und dass der Rollstuhl nicht mehr aus der Ecke hervorgeholt werden muss. Ich empfehle allen, denen es nicht gut geht, Frau Schauflinger aufzusuchen und sich von ihr helfen zu lassen. In solchen Fällen wie in meinem kann es bei dieser professionellen und einfühlsamen Betreuung nur Gewinner geben“, sagt sie begeistert.

Frau G. und alle Menschen, die mit ihr zu haben, bedanken sich herzlich bei Frau Schauflinger, denn mit diesem Erfolg ist nicht nur die Lebensqualität von Frau G., sondern des gesamten Umfelds gestiegen.

Theralogy Konzept - Wellness Oase Ansfelden - Edith Schauflinger
Therapeutisch logisch arbeiten

Mit WISSEN WAS WIRKT ist uns bewusst, dass Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Osteopathie, Massagen, Akupunktur, Faszientherapie, Wärmeanwendungen, Training der Haltung, Kraft und Ausdauer erfolgreich sein können, wenn wir sicher sind, dass das System frei von Blockaden und damit trainierbar ist.

Wie sinnvoll sind die oben genannten Regulationstherapien, wenn Regulation nur eingeschränkt geleistet werden kann? Wie sinnvoll sind Bewegungstherapie und Bewegungstraining, wenn die Beweglichkeit aus körpereigener Kraft nur eingeschränkt möglich ist? Wie sicher ist der Erfolg, wenn wir mit dem zweiten Teil einer logischen Therapie beginnen?

Wenn wir immer nur das Gleiche machen, müssen wir uns nicht wundern, wenn immer dieselben Ergebnisse herauskommen! Mal anders machen, Anwendungen aber logisch(!) kann helfen erfolgreich zu handeln!

Sie fragen sich jetzt wahrscheinlich, alles schön und gut, aber funktioniert es auch bei mir?

Meine Checkliste liefert Ihnen die Antwort!

Laden Sie meine Checkliste herunter und erfahren Sie die 10 wichtigsten Gründe, warum Sie bisher keine langfristigen Erfolge erzielt haben. Das erfahren Sie nur selten vom Arzt.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.

Bild - Fragezeichen

"Tu Deinem Leib etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen!" 
(Teresa von Avila)

Wer bin ich und warum sollten Sie meine Anwendungsmethoden testen?

Mein Name ist Edith Schauflinger, wohne in Haid/Ansfelden und habe mich 2012 dazu entschlossen, hauptberuflich meinen Weg zum Thema „Gesundheit“ einzuschlagen und das zu machen was mir auch Spaß bereitet:  Anderen zu zeigen dass gesunde Ernährung & gesunde Bewegung zu einem neuen Lebensgefühl führt! 

In meinem Studio „WELLNESS-OASE ANSFELDEN“ (4052 Ansfelden, Auweg 32) verwöhne und unterstütze ich Menschen ihren Lebensstil zu verbessern, Rückenschmerzen ursächlich zu behandeln, Blockaden zu lösen und dadurch ein völlig neues Lebensgefühl zu erreichen.

Ausschlaggebend dafür war mein eigener, schlechter körperlicher Zustand nach über 15 Jahren Selbständigkeit in der Gastronomie. Der Begriff „Burn-Out“ war für mich immer eher eine „Mode-Erscheinung“: Wenn jemand etwas überlastet war, war er gleich im „Burn-Out“, ohne zu wissen, was das eigentlich wirklich ist. Für mich zutreffender ist eher der Begriff „Zusammenbruch“, und der ist definitiv ein „handfester“ Begriff für mich. Selbst am eigenen Leib erfahren, begonnen schon vor einigen Jahren, „Ausbruch bzw. Zusammenbruch des Edith“Systems“ Sommer / Herbst 2011, und ein langer Weg zurück ins Leben……..

Verschiedene Aus- und Weiterbildungen im Bereich Gesundheit, Ernährung und Sport haben mir bei meiner Rekonvaleszenz geholfen und unterstützen mich jetzt dabei, Ihnen Ihren Weg zu neuer Lebensqualität zu zeigen und Sie dabei zu unterstützen.

Dabei wurden mir bei den verschiedenen Arbeitsweisen bei und mit den Kunden, aber auch anfänglich bei mir selbst, immer wieder Grenzen gesetzt, sei es, das verschiedene Anwendungen nicht bei allen geholfen haben, Blockaden immer wieder mal aufgetreten sind, durch Bewegung Schmerzen mehr oder anders verlagert wurden. Bis ich die Redater (Biophotonenplättchen) im Jahr 2015 kennenlernen durfte. Seitdem kann ich sagen, dass mit deren Einsatz definitiv eine markante Besserung eingetreten ist. Mittlerweile arbeite ich in all meinen Anwendungsgebieten mit den Redatern.

Die Kunden – und auch mein eigener Körper – sind begeistert.

Machen Sie selbst die Erfahrung!

Erfahren Sie selbst wie ein ursächlich wirkendes Behandlungskonzept Ihnen helfen kann, dass auch Ihr Körper die für Selbstheilung notwendige Kraft und Energie reaktivieren kann.

Buchen Sie am besten jetzt gleich einen Termin für Ihren 1-A Test ganz bequem online!

Kalender - Wellness Oase Ansfelden - Edith Schauflinger





KONTAKT

Sie haben noch Fragen oder Anregungen? Gerne stehe ich Ihnen persönlich zur Verfügung. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht. Ich werde mich umgehend bei Ihnen melden.

Treffpunkt Gesundheit
Wellness-Oase Ansfelden
Edith Schauflinger / Dein persönlicher Trainer

Auweg 32
4052 Ansfelden
Österreich

Telefon: +43(676) 535 09 70
Email: office (at) treffpunkt-gesundheit.at
Web: http://www.treffpunkt-gesundheit.at

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.

KONTAKT
  • +43(676) 535 09 70
SOCIAL MEDIA
RECHTLICHES
NEWSLETTER
Seien Sie immer auf dem neuesten Stand und erhalten Sie wertvolle Tipps zum Thema "Gesundheit".
Diese Website wurde erstellt von:
Scroll Up